Die Weltmaschine – da kommt was auf uns zu (noch 2011)

Don Lincolns Buch „Die Weltmaschine“ (Übersetzung: Thomas Filk) wird sich auch in den kommenden Wochen als Hintergrundlektüre bewähren können – denn an etlichen Orten in Deutschland sind noch in diesem Jahr Vorträge, Ausstellungen etc. zum LHC geplant:

  • 23.11.2011 = „Tag der Weltmaschine“ mit Veranstaltungen im ganzen Bundesgebiet: Zum zweiten Jahrestag der ersten Kollisionen im LHC feiern Institute in ganz Deutschland den Tag der Weltmaschine. Welche Universitäten und Forschungsinstitute sich beteiligen und was bei Ihnen in der Nähe stattfindet, erfahren Sie hier

inkl. live übertragenem Interview mit dem CERN-Chef (und Autor des LINCOLN-Vorworts) Rolf-Dieter Heuer (23.11., 19:15 Uhr): http://www.weltmaschine.de/service__material/tag_der_weltmaschine/fragen_sie_cern_direktor_rolf_heuer/

  • Wanderausstellung „Die Weltmaschine“:

in Bonn, 19.-27.11.2011: http://www.weltmaschine.uni-bonn.de/programm mit Teilchenphysikshow, Particle Slam (5 Professoren im Wettstreit!) und vielen anderen Begleitveranstaltungen

in Dresden, 21.-26.11.2011: http://www.weltmaschine.de/e92/e109052/e121098/index_ger.html       mit Begleitveranstaltungen

in Tübingen: 11.-17.1.2012: http://www.physik.uni-tuebingen.de/institute/physikalisches-institut/bereiche/subatomare-physik/kernmaterie-unter-extremen-bedingungen/weltmaschine.html

(weitere werden kommen, z. B. Lange Nacht der Wissenschaften, Berlin (DESY Zeuthen): 2.6.2012)

(FW)

Advertisements

Über SpektrumSachbuch

Wir stehen für das Sachbuch-Programm (Lektorat und Presse) von Springer Spektrum!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s